Basisuntersuchungsliegen passen perfekt in Ihre allgemeinmedizinische Praxis

Perfekte Stabilität, elegantes Design und außergewöhnliche Funktionalität zeichnen die Untersuchungsliege S – basic aus. Einfache und innovative Lösungen machen die Liegen für Allgemeinmediziner benutzerfreundlich, während die Patienten bei jeder medizinischen Behandlung vollkommen sicher und bequem liegen.

Untersuchungsliegen – basic mit einwandfreier Qualität

Die Basisuntersuchungsliegen der erneuerten S-Serie können an die Bedürfnisse jedes Allgemeinmediziners angepasst werden, wenn er Patienten in der allgemeinmedizinischen oder fachärztlichen Praxis behandelt. Mit Hilfe eines einfachen elektrischen Fußschalters kann die Liege auf eine angemessene Höhe eingestellt werden, um den Patienten einen sicheren Aufstieg zu ermöglichen und bei der Behandlung die Gesundheit des medizinischen Personals langfristig zu schützen.

Die perfekte Stabilität der Liege wird durch eine beeindruckende Tragfähigkeit von 200 kg und durch feste Gummifüße gewährleistet. Dadurch können Ihre Patienten während der Untersuchung sicher gelagert werden und werden sich auf der 6 cm dicken Polsterung rundum wohl fühlen.

Garantiert hohe Hygienestandards im Gesundheitswesen

Heutzutage ist die Aufrechterhaltung eines hohen Hygienestandards, insbesondere in Gesundheitseinrichtungen, ein Muss. Die Polsterung der Basisuntersuchungsliegen besteht aus einem nahtlosen, erstklassigen Kunstleder, das das Eindringen von Flüssigkeiten verhindert. Aufgrund der glatten, schraubenlosen Bodenabdeckung der Liege lässt sich die erforderliche Hygiene in Ihrer medizinischen Einrichtung so einfach wie nie zuvor gewährleisten.

Vielfalt der Basisuntersuchungsliegen

Die Untersuchungsliegen S – basic entsprechen allen relevanten medizinischen Normen. Je nach Art Ihrer Arbeit und der Komplexität der medizinischen Untersuchungen stehen verschiedene Modelle von Basisuntersuchungsliegen zur Verfügung. Durch die Auswahl des richtigen Zubehörs für die Liege und die Kombination mit einer von 25 erhältlichen Polsterfarben ist die Liege die ideale Ergänzung für jedes Krankenhaus, jede Klinik oder Arztpraxis.

Die Untersuchungsliege S – basic mit ihrem manuell verstellbarem Kopfteil ist die perfekte Wahl für jeden Allgemeinarzt. Zur Durchführung von Untersuchungen in halbsitzender Position können Sie die Untersuchungsliege SL – basic wählen. Mit einem noch längeren Kopfteil kann die Untersuchungsliege SXL – basic für medizinische Untersuchungen verwendet werden, die eine sitzende Position erfordern. Durch den Zwei-Gas-Federmechanismus können Sie das Kopfteil ohne Kraftaufwand bis zu einem Winkel von 84° anheben.

Auswahl der besten Zusatzausrüstung

Um alle Ihre Anforderungen an die ärztlichen Untersuchungen zu erfüllen, gibt es eine Vielzahl von Zubehör für Basisuntersuchungsliegen. Das am häufigsten gekaufte Gerät ist ein Papierrollenhalter, mit dessen Hilfe Sie in Sekundenschnelle eine saubere Liegefläche für neue Patienten vorbereiten können. Die Polsterung Ihrer Liege kann durch einen PVC-Schutzüberzug für das Fußteil vor Schmutz geschützt werden. Je nach Art Ihrer Arbeit können Infusionsständer, Instrumentenablage und Armstützen an Normschienen befestigt werden. Die Gewährleistung der Sicherheit Ihrer Patienten hat oberste Priorität. Deshalb kann Ihre Untersuchungsliege S – basic mit einer Sicherheits-Sperrbox ausgestattet werden, um eine unbeabsichtigte Benutzung zu vermeiden, wenn kein autorisiertes Personal in der Nähe ist.

Suchen Sie nach weiteren Informationen?

Wenn Sie noch Fragen zu den Zubehörteilen und Farbkarten haben, können Sie uns kontaktieren und einen Termin für Ihren Besuch im Novak M-Showroom in Komenda, Slowenien, vereinbaren. Das beste Verkaufsteam wird Ihnen Ihre Fragen beantworten und Ihnen dabei helfen, die beste Entscheidung für die Ausstattung Ihrer Einrichtung zu treffen.

Möchten Sie über neue Produkte und Technologien informiert werden?
Abonnieren Sie unseren Newsletter